Die wahren Hausfrauen von Habenhausen

Alfred

Alfred hat ein genaues Auge auf Tessa, allerdings nicht dank romantischer Gefühle, sondern weil er auf eine Gelegenheit wartet, sie endgültig auszuschalten, damit sie ihm und seiner Agenda nicht mehr im Wege steht. Auch Alfred ist selten ohne Spaten unterwegs, aber während Tessa nachts Dinge verbuddelt, ist Alfred damit beschäftigt, Dinge wieder auszubuddeln.

Loki und ihre Gang aus lokalen Teens stehen Alfred mehr oder minder freiwillig als Backup zur Verfügung. Tatsächlich haben sie ganz andere Pläne und nutzen Alfred und seine diversen technischen Gadgets nur als Mittel zum Zweck.



Simon Kase

Simon ist gebürtiger Hamburger und absolvierte seine Schauspielausbildung in Kiel, wo er bereits in mehreren Kurzfilmen mitwirkte, bevor er in Bremen in Produktionen des Bremer Tourneetheaters, Wooden Os und in ausgewählten Stücken des Weyher Theaters mitwirkte.

Simon hat in verschiedenen Film- und TV Produktionen mitgewirkt, zuletzt unter anderem in MINUS X MINUS, ECHO IM ZWIELICHT und SYNCHRONIZE.